Schulnetzberatung

Michael Schmid

Lehrer an der GHS Döchtbühl in Bad Waldsee
Schulnetzberater am Kreismedienzentrum Ravensburg

Beratung – Information – Kooperation
Um eine sachgerechte Ausstattung der Schulen zu erreichen, ist im Vorfeld eine optimale Beratung aus pädagogisch-didaktischer und technischer Sicht notwendig. Das vermeidet Fehlinvestitionen, reduziert Kosten und ist die Voraussetzung für die sinnvolle Nutzung der beschafften Ausstattung. Aufgabe der Schulnetzberatung ist es dabei, die Erstellung und Umsetzung eines „Medienentwicklungsplans“ anzustoßen, zu moderieren und zu begleiten.

Weitere Schwerpunkte sind:
Beratung beim Medieneinsatz im Unterricht
Beratung bei einem Schulcurriculum „Neue Medien“
Prozessbegleitung
Beratung multimediales Lernen
In einer virtuellen Testumgebung können Sie die Funktionalität der drei Musterlösungen LINUX, NOVELL und WINDOWS vergleichen und testweise administrieren. Auch die Installation von Schulsoftware kann unter allen Musterlösungen probeweise erfolgen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Corona-Pandemie arbeiten wir (Schulnetzberater & Medienpädagogischer Berater) verstärkt im Homeoffice. Die telefonische Erreichbarkeit kann daher nur sehr eingeschränkt gewährleistet werden. Wir bitten Sie daher, uns per E-Mail zu kontaktieren. Gerne melden wir uns auch telefonisch, nach Rücksprache mit Ihnen, zu den gewohnten Beratungszeiten. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Gesundheit und hoffentlich können wir bald wieder bei Ihnen vor Ort beraten.

Mit besten Wünschen,

Michael Schmid & Jan Nathan

Kontakt:
Michael Schmid
Tel: 0751 / 368 405
schmid@kreismedienzentrum.de

Sie erreichen mich
Dienstags und Donnerstag
von 9:00 - 16:00