Video- und Audiokonferenzen mit JITSI aus dem Angebot des Kreismedienzentrums Ravensburg


Sie möchten eine Konferenz vorbereiten und planen?

Das Kreismedienzentrum Ravensburg bietet Ihnen eine schnelle und sichere Lösung für Audio- und Videokonferenzen.

Wissenswertes und Grundlagen für die Organisation von Meetings finden Sie hier:


Alles bereits eingerichtet?

Dann betreten Sie gleich Ihren Konferenzraum. Dazu benötigen Sie lediglich den Namen des Konferenzraumes.

Bei iPads und iPhones müssen Sie die App zuerst starten und dann Ihren Konferenzraum händisch in der App eintragen.
https://kmzrv-konferenz.de/ihr Raumname


Vor Ihrer ersten offiziellen Konferenz prüfen Sie bitte folgende Schritte:

 

1. Wahl der richtigen Software

Für die Teilnahme an der Konferenz über PC oder Mac ist „Google Chrome“ oder der von Datenschützern empfohlene „Chromium Browser“ zwingend notwendig. Andere Browser funktionieren leider nicht optimal und können sogar einen reibungslosen Ablauf der Gesamtkonferenz stören. Wollen Sie über Ihr Smartphone oder Tablet teilnehmen? Installieren Sie die App „Medienzentrum Klassenraum“ aus dem entsprechendem Appstore.


2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Internet schnell genug ist.

Generell lässt sich sagen, dass Konferenzen über LAN-Kabel meist zuverlässiger sind als über Wlan. Sollten Sie über Wlan an Videokonferenzen teilnehmen wollen, testen Sie unbedingt verschiedene Standorte aus. Wir empfehlen, mindestens eine Verbindungsgeschwindigkeit von 5.0 Mbps im Down- und Upload.


3. Kamera, Mikrophon und Netwerkumgebung testen

Nicht jedes Endgerät ist exakt gleich. Deshalb sollten Sie, vor einer ersten offiziellen Konferenz, einen Funktionstest durchführen. Dazu eignet sich das Onlinetool „WebRTC Troubleshooter“. Führen Sie diesen Test an einem PC oder Laptop durch.



5.  Videokonferenzen mit JITSI – Tipps für Schüler und Teilnehmer


6. Schnellzugriff auf der Homepage

Gratulation, jetzt sind Sie optimal vorbereitet. Auf unserer Startseite, in der oberen Leiste, finden Sie den Menüpunkt „Konferenzraum“. So kommen Sie schnell an alle wichtigen Informationen und Links.

Bei weiteren Fragen zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Viel Erfolg

Mail:
info@kreismedienzentrum.de

Telefon:
0751/368 400

Threema:
https://threema.id/CFH7BYYV